Baustoffe für Wohnen, Leben, Mobilität und mehr.

Häuser, Plätze, Strassen, Brücken, Bahnlinien: Die Schweiz wächst und baut und renoviert.
Hurni liefert die Rohstoffe: Kies, frischen Beton und rezyklierte Bauabfälle. Mit Sorgfalt gefördert und auf kurzen Wegen umweltbewusst zu den Baustellen transportiert – den Menschen und der Umwelt zuliebe.

Kies

Aus der Region für die Region

Hurni versorgt die Region Seeland und Jura mit Sand und Kies.
«Chies us dr Region für d‘Region» heisst das Motto. Dank nahe gelegener Kiesgruben bleiben die Transportwege kurz und die Arbeitsplätze in der Region.

MOS3422 Mehr erfahren

Beton

À la carte und frisch von mager bis rezykliert

Wir bieten das ganze Frischbeton-Menü an, eine fachmännische Beratung und einen erstklassigen Lieferservice.

MOS8846 Mehr erfahren
MOS3525

RC Baustoffe

Weil Recycling selbstverständlich ist

Auch in Sachen Recycling war und ist Hurni der Zeit immer einen Schritt voraus.
Weil Rohstoffe knapp sind, besteht die Hälfte des von Hurni verkauften Kieses aus rezykliertem Material, den sogenannten RC-Baustoffen.

Mehr erfahren

Deponie

Wohin mit dem Rest

Wo gebaut wird, fallen Aushub und Bauabfälle an. Wir wissen, wohin damit. Der grösste Teil wird wiederverwertet, der Rest mit grösster Rücksicht auf Natur und Umwelt sachgerecht entsorgt. Deshalb betreiben wir auch entsprechende Deponien.

DJI 0225 Mehr erfahren

Bodenverwertung

Eine Win-Win-Situation

Die Landwirtschaftsböden im Seeland sind auf Grund verschiedener Faktoren in einem schlechten Zustand. Als Lösungsbeitrag für dieses Problem, plant Hurni bei der Erweiterung der Kiesgrube Beichfeld in Walperswil einen Bodenumschlagsplatz. Auf diesem Umschlagsplatz wird gutes Bodenmaterial von Baustellen aufbereitet und der Landwirtschaft zur Verfügung gestellt. Damit leistet Hurni einen nachhaltigen Beitrag zur Erhaltung des Ernährungspotenzial im Seeland.

MOS9437 Mehr erfahren

Materiallogistik

Aus jedem Stein etwas machen

Nachhaltigkeit ist für uns kein leerer Begriff. Materiallogistik heisst für uns: aus jedem Stein etwas machen. Jeder Stein wird wieder als Baustoff verwendet, sei es aus Primärquellen wie Kiesgruben oder Sekundärquellen wie Baustellen oder Abbruchprojekten.

MOS9209 Mehr erfahren

Transporte

Umweltbewusste Alleskönner

Die Fahrzeugflotte von Hurni transportiert alles – fast alles. Sie machen es möglich, unsere vielseitigen und modernen Fahrzeuge und unsere gut ausgebildeten Fahrer und Fahrerinnen.

Mehr erfahren
MOS3833
MOS9232

Bestellung und Verkauf

Anruf oder Mail genügt

Kompetent, unkompliziert und freundlich.
Für jede Frage eine Lösung, für jedes Problem eine Lösung, für jede Baustelle das richtige Material und der beste Transport.

Kontakte

Referenzen

Bodenverwertung Kallnach

Im Zusammenhang mit der neuen Kiesgrube Kallnach, wird auf der bis heute landwirtschaftlich genutzten Fläche Chäppeli an der Kantonsstrasse zwischen Kallnach und Fräschels ein Installationsbereich von gut 1 ha eingerichtet.

MOS9481 Mehr erfahren

A5-Verzweigung Brüggmoos

In Brügg entstand ein eindrücklicher Autobahnknoten. Der neue Vollanschluss Brügg sowie der Halbanschluss Bienne-Süd ist ein wichtiges Teilstück der A5-Umfahrung Biel.

MOS9198 Mehr erfahren

Bodenaufwertung

Auf einer bewilligten Fläche von 15.67 ha wird geeignetes Bodenmaterial zur Aufwertung der degradierten Fläche (Staunässen, Geländesenken, schwere Böden mit mangelhafter Entwässerung) eingebracht.

Kulturland MOS9528 Mehr erfahren